Angebote für Gruppen

Stehst Du in der Weiterbildung vor einer wichtigen Prüfung? Bist Du vielleicht schon einmal durchgefallen? Ist es vielleicht Dein letzter Versuch und jetzt musst Du bestehen?

Vor einer grossen Prüfung kann es sehr sinnvoll sein, den Prüfungsstoff in einer kleinen Gruppe nochmals von einem anderen Dozenten systematisch erklärt zu bekommen. Viele Menschen glauben, dass das Lösen alter Prüfungen eine gute Vorbereitung für die anstehende Prüfung ist. Das ist definitiv keine vernünftige Strategie, sich auf eine Prüfung vorzubereiten. Alte Prüfungen zu lösen, helfen Dir, Dich an die Art und Weise der Fragestellungen zu “gewöhnen” bzw. ein Zeitmanagement zur Bearbeitung der Prüfung zu “planen”. Keinesfalls solltest Du den Stoff über das Lösen alter Prüfungen lernen.

Eidgenössische Zertifikate im Rahmen von Berufsprüfungen (eidg. Fachausweis), höheren Fachprüfungen (eidg. Diplom), höheren Fachschulen (HF) bzw. schweizweit anerkannte Verbandsdiplome (z.B. edupool, Verband Schweizerischer Kaderschulen etc.) basieren auf Prüfungsordnungen, Wegleitungen und Bildungsplänen. Dort werden (in der Regel) die für die Prüfung relevanten Inhalte stichwortartig aufgeführt. An diesen Wegleitungen musst Du Deine persönliche Vorbereitung orientieren.

Häufig ist man nicht alleine. Viele haben Probleme mit Rechnungswesen-Prüfungen. Aus diesem Grund besteht bei mir die Möglichkeit, ein Prüfungsrepetitorium für eine Gruppe von zwei bis max. sechs Studierenden zu buchen. Termine, Umfang und Inhalte können ganz individuell mit mir vereinbart werden. Die Tarife für jeden Studierenden orientieren sich dabei an meinem untenstehenden Tarifsystem, wobei ich mich hier in der Regel sehr kulant zeige und individuelle Offerten unterbreite.

Auf Basis einer mehr als 20jährigen Unterrichtserfahrung auf allen Stufen der höheren Berufsbildung bin ich der Meinung, dass Gruppen zwischen zwei bis max. sechs Studierenden von folgenden “Indikationen” ausgehen sollten:

1. Handelsdiplom (Modul Wirtschaft & Gesellschaft):
Prüfungsrepetitorium mit mindestens 10 Terminen á 90min notwendig
2. Sachbearbeiter Rechnungswesen (Module FiBu & FiFü)
Prüfungsrepetitorium mit mindestens 20 Terminen á 90min notwendig
3. Fachausweis Rechnungswesen
Prüfungsrepetitorium mit mindestens 40 Terminen á 90min notwendig.
4. Höhere Fachschule Betriebswirtschaft (Modulprüfungen Rechnungswesen)
Prüfungsrepetitorium mit mindestens 10 Terminen á 90min pro Prüfung notwendig.

Für alle Prüfungen mit RW-relevanten Prüfungsinhalten (technische, kaufmännische, medizinische etc. Weiterbildungen) können mit mir individuelle Gruppen-Vorbereitungskurse vereinbart werden (bitte am Besten direkt an Whatsapp schreiben an 079-1015705). Allerdings müsst Ihr mit einer bestehenden Gruppe zu mir kommen.

Orientiert Euch bitte an meinem Tarifsystem.